Die Wintersportsaison neigt sich dem Ende zu: Wohin mit Sportausrüstung und Co.?

Die Lagerung von Wintersportausrüstung erfordert besondere Aufmerksamkeit, um Schäden durch Feuchtigkeit oder Schimmelbildung zu vermeiden. Die Möglichkeiten zur Lagerung umfassen die Nutzung von Kellern oder Abstellräumen zu Hause, die Einlagerung in spezialisierten Self Storage Spaces wie All Seasons, oder die Nutzung von auf Wintersportausrüstung spezialisierten Einlagerungslösungen.

Die Wintersportsaison ist fast vorbei und viele Wintersportler fragen sich jedes Jahr aufs Neue, wo sie ihre Ski Ausrüstung, Snowboards und Wintersport Ausrüstung wie Ski Bekleidung und -helm lagern können. Welche Möglichkeiten es gibt, deine Sportsachen sicher und ordentlich zu verstauen, bringen wir dir in diesem Blogpost näher.

Der Klassiker: Die Lagerung Zuhause im Keller oder der Abstellkammer

Eine Option ist, die Ausrüstung zu Hause zu lagern. Allerdings ist dies nur eine Option, wenn dort auch wirklich genügend Platz vorhanden ist, denn neben deiner Wintersportausrüstung wird im Keller oder in der Garage der Platz auch für viele andere Dinge benötigt. Wenn du genug Stauraum in deinem Haus hast, kannst du deine Wintersportausrüstung einfach bis zur nächsten Saison im Keller oder im Abstellraum lagern. Wichtig zu beachten ist hierbei, dass du deine Ausrüstung ausreichend reinigst und trocknest, bevor du sie einlagerst. So lassen sich Schäden durch Feuchtigkeit oder Schimmelbildung vorbeugen.

Solltest du neben deinen Skiern und Snowboard auch Kleidung im Keller oder in der Garage lagern wollen, musst du besonders darauf achten, dass es sicher vor Schimmel und Schädlingen ist. Im Keller lauern beispielsweise oft Kleidermotten, die Kleidung zerfressen können. Starke Witterung wie Regen, Schnee oder Frost und schlechte Lüftungsbedingungen sorgen zudem dafür, dass die Kleidung zusätzlich angegriffen und beschädigt werden kann. Die zusätzlichen Temperaturschwankungen über das Jahr hinweg haben zur Folge, dass sich Kondenswasser bildet, welche Schimmelbildung fördert. Der Schimmel kann sich somit schnell auf deine Winterkleidung, wenn diese nicht kellergerecht gelagert wird.

Normale Plastiktüten eignen sich daher nicht, um Skihosen, -jacken, Skiunterwäsche und Co. zu lagern, da diese die Schimmelentstehung in den Kleidungsstücken meist sogar fördern. Daher raten wir dir, Kleidung stets in festen Kunststoffverpackungen wie luftdichten Vakuumbeuteln zu lagern oder bestenfalls in einem geschlossenen Aktenschrank oder Ähnlichem aufzubewahren.

Die Einlagerung in deiner Self Storage Box von All Seasons

Eine Möglichkeit der Einlagerung ist ein Self Storage Space wie All Seasons. Das Einlagern deiner Ski Ausrüstung in unseren All Seasons Lagerboxen hat im Gegensatz zur Nutzung von Kellerräumen, Dachböden oder einer Garage viele Vorteile: Du hast 24 Stunden Zugang zu den Lagerboxen unserer drei Standorte Oldenburg, Osnabrück und Porta Westfalica in Niedersachsen und Ostwestfalen, zusätzlich sind sie alarmgesichert und kameraüberwacht. Um Feuchtigkeit und somit Schäden an deiner Wintersportausrüstung vorzubeugen, haben wir in unserer Anlage hochmoderne Heizungs- und Lüftungssysteme installiert, die für beste klimatische und trockene Bedingungen sorgen, welche Schimmelentstehung quasi unmöglich machen.

Auf Wintersportausrüstung spezialisierte Lagerräume

Eine weitere Option ist eine auf Wintersportausrüstung spezialisierte Einlagerungslösung zu nutzen. Es gibt einige Unternehmen auf dem Markt, die sich auf die Einlagerung von Sportausrüstung spezialisiert haben und oft spezielle Lagerräume oder Schließfächer für Skier, Snowboards und andere Sportausrüstung anbieten. Auch diese Lösungen sind oft sicherer und bieten mehr Platz als eine Lagerung zu Hause. Ein Nachteil dieser Lagerungsoption ist, dass sie durch ihre Spezialisierung auf Wintersport nur an wenigen Standorten in Deutschland verfügbar sind.

Unser Fazit: Achte auf deine persönlichen Bedürfnisse!

Bei der Wahl der für dich passenden Einlagerungsoption für deine Ski Kleidung und -ausrüstung sowie anderen Wintersport Artikeln solltest du stets darauf achten, dass alles sicher und ordentlich gelagert werden kann. So kannst du sicherstellen, dass deine Ausrüstung über den Zeitraum der Einlagerung gepflegt und vor Feuchtigkeit und Schäden geschützt und damit bereit für die nächste Wintersportsaison ist.

Überzeugt? Lagere dein Hab & Gut für die warme Saison bei uns ein und hole dir hier dein Angebot für deine individuelle Lagerbox ein!

Wir lösen Ihr Platzproblem

Jetzt Self Storage mieten

Beiträge, die dich interessieren könnten

Wo lagere ich mein Musikinstrument ein, wenn Zuhause kein Platz ist?

Wo lagere ich mein Musikinstrument ein, wenn Zuhause kein Platz ist?

Das Einlagern von Musikinstrumenten ist sinnvoll, da es sie vor Umwelteinflüssen schützt, Platz schafft und Sicherheit bietet. Die besten Instrumente für die Einlagerung sind solche, die empfindlich auf Temperatur und Feuchtigkeit reagieren, wie Saiten- und Blasinstrumente. All Seasons Self Storage bietet optimale Lagerbedingungen, Sicherheit und flexible Optionen für die Einlagerung von Musikinstrumenten.